Saalbach Logo
23. Hervis MOUNTAIN ATTACK
14. Jänner 2022
361 Tage
22 Stunden
45 Minuten
45 Sekunden

Covid-Massnahmen

Covid-Mask Multifunktionstuch als Mund-Nasen-SchutzAls Vorsichtsmaßnahme ersuchen wir dringend bei der Startnummern-Abholung, in der Teilnehmerlounge, im Startbereich und im Finisherzelt (Attack-ARENA) ein Halstuch als Mund- und Nasenschutz zu verwenden!

Mit Disziplin und einem fairen Miteinander wird uns allen eine erfolgreiche Veranstaltung gelingen! 

 

FÜR EIN SICHERES MITEINANDER*

Am Veranstaltungstag und im gesamten Rahmen der Mountain Attack


*MUND-/NASENSCHUTZ

Für Athleten verpflichtend: 

- Bei der Anmeldung - Startnummern-Abholung
- Im Startbereich / Startzonen
- In der Teilnehmer-Lounge
- Im Finisher-Zelt

Für Zuseher & Fans empfohlen:

- Im gesamten Ort, wo 1 m Abstand unterschritten wird
- An der Strecke insbes. Checkpoints + Attack-ARENA


DESINFEKTION

Unser Hygiene-Partner TAPPE stellt für den Renntag ausreichend Desinfektionsmittel und die kontaktlosen Fiebermessgeräte zur Verfügung. Vielen Dank für die Unterstützung! 


STARTZONEN / STARTBLOCKS

aufgrund einer Covid-Begrenzung wird der Start in mehrere Blocks / Intervalle (je 100 Pax.) aufgeteilt.

Startzonen - Startblöcke 100 Personen

 

ABSAGE DER VERANSTALTUNG

Im Falle einer behördlichen Absage der Mountain Attack wegen regionaler oder nationaler Covid-19-Gefahr oder einer anderen Virusform bzw. Pandemie am Veranstaltungsort verbleiben 50% des Startgeldes beim Veranstalter – für bis dahin angefallene Kosten wie: Produktionen, Druck-, Versand-, Bewerbungskosten, Mitarbeiterhonorare, Bestellungen, Social Media und Web Kosten, Inserate/Schaltungen, Meetings und OK-Sitzungen u.v.m.

Die anderen 50% werden nach Bekanntgabe der Kontoinformationen an den Teilnehmer so rasch wie möglich rückerstattet. (Mail-Info an den Veranstalter - mail(xmsAt)mountain-attack(xmsDot)at - ab dem Zeitpunkt der Absage). 
Eine Gutschrift/Übertragung für die Folgeveranstaltung ist nicht möglich!