Saalbach Logo
23. Hervis MOUNTAIN ATTACK
15. Jänner 2021
86 Tage
22 Stunden
12 Minuten
33 Sekunden


Interviews

Wir haben einige MA-Teilnehmer zum Interview gebeten, um allen Fans, Rookies und Interessierten einen Einblick über die Faszination zum Tourenskisport zu geben. Hobby-Sportler, Semiprofis, Pioniere bis hin zu internationalen Top-Athleten verraten hier ihre ganz persönlichen Beweggründe, Eindrücke und Erlebnisse und erzählen uns, warum die Mountain Attack ein ganz besonderer Temin im Rennkalender ist und ihren Stellenwert in der Szene zu Recht verdient hat ... 

Egger Charity

Mit Teamgeist und vollem Einsatz Gutes tun

Bereits zum 9. Mal haben sich die Anstrengungen der 100 Egger Mitarbeiter, die aus sieben Nationen angereist waren, beim Schattberg Race gelohnt. Insgesamt konnten beim Ausftiegsrennen so viele Höhenmetern gesammelt werden, dass Initiator Thomas Leissing, EGGER Gruppenleiter Finanzen und Verwaltung, aus privater Kasse € 5.000,- an das Clearing House des SOS Kinderdorfs Salzburg übergeben konnte (für jede erfolgreiche Gipfelbezwingung spendet er persönlich € 50,-).

Der tolle Teamspirit und der volle Einsatz aller EGGER Teilnehmer ist einzigartig. „Bereits die Stimmung bei der gemeinsamen Busanreise von St. Johann i. T. nach Saalbach und die gegenseitige, länderübergreifende Unterstützung mit Tipps zu Material und Technik motiviert alle an ihr persönliches Limit zu gehen. Natürlich darf auch der Spaß nicht zu kurz kommen, und diesen haben wir bei der Attack immer ausreichend,“ meinte ein sehr zufriedener Thomas Leissing nach dem Rennen, der auch 2021 wieder mit seinem EGGER Team am Start stehen wird. 

Im Bild: Initiator Thomas Leissing bei der Scheckübergabe an Manuela Mader (SOS-Kinderdorf) und das top-motivierte Egger-Team!